Menü

Ausflugtipp: Bisse du Torrent-Neuf

Wo die Ehrfurcht mit jedem Schritt steigt!

Die Bisse du Torrent-Neuf (auch Bisse de Savièse) ist eine Suone (französisch Bisse) nahe dem Ort Savièse im Schweizer Kanton Wallis.

Der Unterlauf oberhalb von Savièse wird zusammen mit einem 1935 in Betrieb genommenen Tunnel durch den Berg Prabé zur Quellfassung bis heute genutzt.

Aufgrund der konstruktiv anspruchsvollen Linienführung des bis 1934 in Betrieb gewesenen Oberlaufs in den Felswänden oberhalb der Morge gilt die Bisse du Torrent-Neuf als wohl beeindruckendste Suone im Kanton Wallis. 

Dieser obsolete Abschnitt im Morge-Tal war seitdem dem Verfall preisgegeben, wurde beginnend mit dem Jahr 2005 teilweise rekonstruiert und mit dem parallel verlaufenden Wanderweg 2008 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

read in english...

Where awe increases with every step!

The Bisse du Torrent-Neuf (also Bisse de Savièse) is a bisse (French Bisse) near the town of Savièse in the Swiss canton of Valais. The lower course above Savièse is used to this day together with a tunnel through the Prabé mountain that went into operation in 1935.

The Bisse du Torrent-Neuf is probably the most impressive bisse in the canton of Valais due to the structurally demanding lines of the upper course in the rock walls above the Morge, which was in operation until 1934.

This obsolete section in the Morge valley had since been abandoned to decay, was partially reconstructed beginning in 2005 and made accessible to the public in 2008 with the parallel hiking trail.

back

Klicken Sie auf die Bilder um sie gross betrachten zu können.



Empfehlen Sie uns über...