Menü

Ausflugtipp: Seealpsee

Der Seealpsee ist ein auf 1141 m ü. M. liegender See im Alpsteingebiet. Die idyl­li­sche Lage, das saubere Wasser sowie zwei Berggasthäuser machen den Seealpsee zu einem beliebten Ausflugsziel.

Er ist nach der angrenzenden Seealp benannt. Die Erstnennung von 1682 be­zeich­net ihn als See Alper See.

Der Seealpsee ist in etwa 60 Minuten zu Fuss von Wasserauen, der Endhaltestelle der Appenzeller Bahnen, auf einem teils sehr steilen, aber grossenteils asphaltierten Weg (ca. 2,5 km und 373 Meter Höhen­unter­schied) zu erreichen. 

Ein nicht as­phal­tier­ter, etwas längerer und etwas weniger steiler Wanderweg führt von Wasserauen aufwärts über die südöstliche Talseite (Hüttentobel) zum Seealpsee.

read in english...

The Seealpsee is an at 1141 m above sea level. M. lying lake in the Alpstein area. The idyllic location, the clean water and two mountain inns make the Seealpsee a popular destination.

It is named after the neighboring Seealp. It was first mentioned in 1682 as See Alper See.

The Seealpsee can be reached in about 60 minutes on foot from Wasserauen, the terminus of the Appenzeller Bahnen, on a partly very steep but mostly paved path (approx. 2.5 km and 373 meters difference in altitude).

An unpaved, somewhat longer and somewhat less steep hiking trail leads from Wasserauen upwards over the southeastern side of the valley (Hüttentobel) to the Seealpsee.

back

Empfehlen Sie uns über...